Home  ¦   Konto  ¦   Warenkorb
Shopping
 Infrarotheizstrahler

 Heizteppich

 Fußbodenheizung

 Fussbodenheizung SET

 Regler / Thermostat

 Dachrinnenheizung

 Rohrbegleitheizung
Information
Zahlungsarten
Versand
Download
Newsletter
Hinweis: Registrierte Benutzer melden sich hier an: Mein Konto
E-Mail Adresse:

Name:
Häufige Suchworte
Startseite » Allgemeine Geschäftsbedingungen
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Allgemeine Geschäftsbedingungen:
 
1. Geltungsbereich
Für alle Lieferungen von ORISE (nachfolgend Verkäufer genannt) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
Allgemeine Geschäftsbedingungen des Käufers bzw. Vertragspartners (nachfolgend Kunde genannt), die hiervon abweichen, werden nicht Inhalt der Verträge, die den vom Verkäufer angenommenen Aufträgen (Verkäufen oder sonstigen Leistungen) zugrunde liegen, soweit der Verkäufer solchen allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht ausdrücklich und schriftlich zustimmt. Sie werden auch dann nicht Vertragsinhalt, wenn der Verkäufer in Kenntnis solcher allgemeiner Geschäftsbedingungen einen Auftrag durchführt. Insbesondere gilt das Schweigen des Verkäufers zur Geltung solcher allgemeiner Geschäftsbedingungen des Käufers nicht als diesbezügliche Zustimmung. Eine Bezugnahme auf ein Schreiben, das entgegenstehende allgemeine Geschäftsbedingungen enthält oder darauf verweist, stellt keine Anerkennung dieser Bedingungen durch den Verkäufer dar.
 
2. Vertragspartner
Der Kaufvertrag kommt zustande mit:
ORISE Elektrohandel GbR,
Alexander Dietrich und Dierk Müller,
Am Tiefbau 14,
57080 Siegen.
 
3. Lieferantenpflichten / Beratung
 
3.1 Soweit keine anders lautende Vereinbarung getroffen wurde, ist der Verkäufer nur zur Lieferung der bestellten Ware verpflichtet. Es besteht keine Verpflichtung des Verkäufers zur Erbringung von Bau-, Installations- oder Montagearbeiten. Abweichungen in der Materialbeschaffenheit sind innerhalb gewisser Toleranzen fabrikationsbedingt möglich.
 
3.2 Sofern der Verkäufer technische Auskünfte, Vorschläge und Beratungen erteilt, sind diese nur dann verbindlich, wenn sie objektbezogen und schriftlich erfolgen. Derart schriftlich und objektbezogen erteilte technische Auskünfte, Vorschläge oder Beratungen sind vom Käufer/Kunden in jedem Fall auf ihre Eignung für den in Frage stehenden Verwendungszweck zu untersuchen und zu überprüfen. Soweit erforderlich und sinnvoll sind weitere sachkundige Personen zur Überprüfung hinzuzuziehen.
 
3.3 Für mündliche oder fernmündliche technische Auskünfte, Vorschläge und Beratungen sowie für die vorgenannten schriftlichen Serviceleistungen oder für Schulungen wird, da diese aus Gefälligkeit erfolgen, soweit gesetzlich zulässig, die Haftung ausgeschlossen.

4. Angebot und Vertragsschluss
 
4.1. Die Angebote des Verkäufers erfolgen freibleibend, sind insbesondere von der Höhe der Herstellungskosten unserer Lieferanten abhängig. Erhöhen sich die Herstellungskosten bis zum Vertragsschluss, ist der Verkäufer zur Preisanpassung berechtigt.

4.2 Die Darstellung der Produkte im Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten.

4.3 Durch Anklicken des Buttons 'Bestellung abschicken' im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.
 
4.4 Angaben in Preislisten, Prospekten etc. des Verkäufers ergehen in der näheren Beschreibung der von diesem angebotenen Produkten und beschreiben annähernd deren Beschaffenheit. Sie beinhalten jedoch keine wie auch immer geartete Garantie. Die vertraglich vereinbarte Beschaffenheit ergibt sich mangels anderweitiger ausdrücklicher schriftlicher Vereinbarung ausschließlich aus dem jeweiligen Text der Angebote, Lieferscheine und Rechnungen des Verkäufers
 

5. Widerrufsrecht

5
.1 Verbraucher (§ 13 BGB) haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns 

 

ORISE GbR, Alexander Dietrich und Dierk Müller, Am Tiefbau 14, 57080 Siegen. eMail: info@orise.de Telefon: 0271-40579740 Fax: 0271-4059742

 

mittels eindeutiger Erklärung ( Brief, Fax, Telefon, Mail) über Ihren Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informieren.

 Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei der Lieferung von Waren, die speziell für den Vertragspartner angefertigt wurden.

Wenn Sie einen Vertrag widerrufen, hat Orise Ihnen alle Zahlungen, die orise von Ihnen erhalten hat, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf des Vertrags bei Orise eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet Orise dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Orise kann die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie Orise über den Widerruf des Vertrags unterrichten, an Orise zurückzusenden (Versandanschrift: Orise GbR, Schulstr. 23, 57080 Siegen) oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Besondere Hinweise

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn Ihr Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder Sie diese selbst veranlasst haben.

 

Ende der Widerrufsbelehrung


6. Preise und Versandkosten
 
6.1 Die auf den Produktseiten und in Angeboten genannten Preise sind Bruttopreise, Versandkosten sind hinzuzurechnen.
 
6.2. Mangels gegenteiliger Vereinbarung gehen Frachtkosten zu Lasten des Kunden. Die vom Verkäufer gewählte Versendungsart gilt als genehmigt. Setzt der Verkäufer zur Lieferung eigene Transportmittel ein, erfolgt mangels abweichender Vereinbarung die Berechnung eines Transportzuschlages.
 
6.3 Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands eine Versandkostenpauschale von 5,95 EUR für Porto und Verpackung oder Versandkosten gem. besonderer Vereinbarung. Ab einem Bestellwert von 199,00 EUR erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Bei Inselzustellungen müssen aufgrund des erhöhten Beförderungsaufwands zusätzlich 17,50 EUR pro Sendung berechnet werden.
 
7. Lieferung und Rücksendungen

7.1 Die Lieferung erfolgt nur in Deutschland und in die Europäische Union (EU).

7.2 Die Lieferzeit beträgt in Deutschland ungefähr 1 Woche. Die Lieferfrist verlängert sich angemessen bei Eintritt unvorhergesehener Ereignisse (z. B. Verkehrsstörungen, Streik, Waren-, Wagen- oder Rohstoffmangel), die außerhalb des Einflussbereichs des Verkäufers liegen oder bei höherer Gewalt.
 
7.3 Sollte das bestellte Produkt nicht rechtzeitig lieferbar sein, weil wir mit diesem Produkt durch unseren Lieferanten nicht rechtzeitig beliefert werden, informieren wir Sie. Sollten Sie mit der voraussichtlichen Laufzeit dann nicht zufrieden sein, so steht es Ihnen in einem solchen Fall frei, auf das bestellte Produkt zu warten oder Ihre Bestellung zu stornieren. Bei einer Stornierung werden ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen erstattet.
 
7.4 Wird die Versendung oder Lieferung durch Gründe verzögert, die der Kunde zu vertreten hat, so kann der Verkäufer die durch die Lagerung entstehenden Kosten in Rechnung stellen. Der Verkäufer kann wahlweise auch eine Pauschale von 1 % des Rechnungsbetrages pro Monat als Lagerungskosten verlangen.
 
7.5 Rücksendungen von Waren erfolgen ausschließlich auf Gefahr des Kunden. Die Ware muss sich im wiederverkaufsfähigen Originalzustand sowie in unbeschädigter Originalverpackung befinden, da ansonsten eine Wertminderung von mind. 20 Prozent bei Erstattung des Warenwertes abgezogen wird. Bei der Rücksendung ist stets der günstigste Versandweg zu wählen. Unfreie Rücksendungen werden nicht angenommen.
7.6 Ab Übergabe der Ware an den Frachtführer trifft den Verkäufer keine Haftung mehr. Die Gefahr geht insoweit auf den Kunden über, sobald die Ware dem Spediteur, dem Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt übergeben wird, die zur Ausführung bestimmt ist.
 
8. Verpackung
 
8.1. Eventuelle Verpackungen sind Verkaufsverpackungen, deren Entsorgung ausschließlich dem Kunden unter eigener Kostentragung obliegt. Erfolgt auf Kundenwunsch eine vom Standard des Verkäufers abweichende Verpackung, darf diese zusätzlich in Rechnung gestellt werden.
 
8.2. Erfolgt der Versand der Ware auf Paletten, so werden diese berechnet und nur bei frachtfreier Rückgabe in unbeschädigtem Zustand an eines der Werke der Verkäuferin durch entsprechende Gutschrift wieder vergütet.

9. Zahlung

9.1 Die Zahlung erfolgt grundsätzlich per Vorkasse.

9.2 Wir nennen Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach erfolgtem Zahlungseingang.

9.3 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

9.4 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.


10. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.


11. Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei allen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Lieferung auftretenden Mängeln haben Sie das gesetzliche Recht auf Nacherfüllung (nach Ihrer Wahl: Mangelbeseitigung oder Neulieferung) und - bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen - die gesetzlichen Rechte auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz. Sie müssen uns insgesamt zwei Nachbesserungsversuche einräumen. Ist die von Ihnen gewünschte Art der Nacherfüllung nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich, beschränkt sich Ihr Anspruch auf die andere Art der Nacherfüllung. Für den Fall der eigenmächtigen Mangelbeseitigung durch den Kunden erlöschen alle seine Schadensersatz- und Gewährleistungsansprüche gegenüber dem Verkäufer.



12. Kopierverbot

Dem Nutzer der Internetseite www.ORISE.de, www.ORISE.eu und www.ORISE.org ist es nicht gestattet, Texte, Bilder oder Grafiken irgendeines Bereiches dieser Website auch nur auszugsweise zu kopieren, zu speichern oder anderweitig zu veröffentlichen, es sei denn, ihm liegt eine schriftliche Erlaubnis durch den Betreiber vor.


13. Urheberrecht

Der Betreiber der Internetseite www.ORISE.de, www.ORISE.eu und www.ORISE.org erhebt einen urheberrechtlichen Anspruch auf Form, Gestaltung, Texte, Grafik und Bilder dieser Webseite. Markenrechtlich geschützte Produktlogos wurden mit Genehmigung des Herstellers verwendet. Weitere Designs, Texte, Grafiken und Bilder wurden selbst erarbeitet bzw. erstellt oder wurden durch den Hersteller/Händler legitimiert. Die komplette oder teilweise Verwendung, Vervielfältigung oder Speicherung von Texten (auch nur auszugsweise), Bildern oder Grafiken zur Veröffentlichung oder zur Verwendung im anderen Sinne oder Zweck ist nicht erlaubt und kann zur Anzeige gebracht werden, sofern dieses nicht durch den Betreiber schriftlich erlaubt wurde. Der Betreiber dieser Website ist bemüht, im Falle der Verwendung von nicht selbst erstellten Objekten, die Rechte der Urheber zu wahren und entsprechend den erlaubten Bedingungen in die Website einzufügen. Sollten unbeabsichtigt evtl. Urheberrechte verletzt worden sein, so bitten wir dieses zu entschuldigen und sich umgehend unter info@ORISE.de mit uns in Verbindung zu setzen, damit die Angelegenheit zu beiderseitiger Zufriedenheit geklärt werden kann.
Weitere Informationen

Bestellvorgang

Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons 'Bestellen' in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons 'Warenkorb' unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Symbols 'Löschen X' wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button 'Weiter zum Bestellformular'. Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein, die Pflichtangaben sind mit einem '*' gekennzeichnet. Nach Eingabe Ihrer Daten überprüfen Sie Ihre Eingaben bitte nochmals. Durch Anklicken des Buttons 'Bestellung abschicken' schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Auf den einzelnen Seiten erhalten Sie weitere Informationen, z.B. zu Korrekturmöglichkeiten.


Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per Email zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

Datenschutz

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Die uns mitgeteilten Daten (Personen- und Zahlungsdaten) werden während des Bestellvorgangs verschlüsselt übertragen (SSL), so dass diese vor der Einsicht durch Dritte geschützt sind. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist (Name, Adresse, evtl. Telefonnummer zur Abstimmung von Lieferterminen). Gegebenenfalls werden Ihre Adressdaten an den beauftragten Hersteller/Händler weitergeben, damit der Versand direkt an Sie erfolgen kann. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten evtl. an unsere Hausbank weiter.

Ich willige ein, dass bei Eröffnung eines Kundenkontos Bestandsdaten (Name, Adresse, E-Mail, Telefonnummer und mit gesonderter Einwilligung: Bankverbindung) und Nutzungsdaten (Benutzername, Passwort) in einer Kundendatenbank gespeichert werden. Auf diese Weise kann ich mich bei zukünftigen Einkäufen mit Benutzernamen und Passwort anmelden und bestellen, ohne nochmals meine Daten eingeben zu müssen. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihr Vertragspartner ist:

ORISE Elektrohandel GbR
Alexander Dietrich und Dierk Müller
Am Tiefbau 14
57080 Siegen
Kontakt: Email: info@ORISE.de Tel.: 0271 / 405797 - 40 Fax: 0271 / 405797 – 42

Druckfehler:

Irrtum in Wort und Bild vorbehalten.
Weiter
Zahlungsarten
Versand
Neue Produkte
Fussbodenheizung TWIN SET 500 – 4,8 qm
Fussbodenheizung TWIN SET 500 – 4,8 qm
171,75 EUR
Service
Versandkosten
FAQ / Hilfe
Kontakt
Unsere AGB
Impressum
Zahlungsarten
Versand
Download
Schnellkauf
 
Geben Sie hier die Artikelnummer des gewünschten Artikels ein.

ORISE.de - Ihr Experte für
elektrische Heizsysteme + Fussbodenheizungen + Heizfolien und Frostschutz


©Powered by XonSoft®